Media-Center-PCs
The Meaning of Viiv

KomponentenPCWorkspace

Stecken hinter Intels neuem Logo Viiv für Media-Center-PCs echte Vorteile oder nur Marketing-Versprechen? Der Test von fünf Viiv-PCs kennt die Antwort.

Diese Produkte haben wir verglichen

Media-Center-PCs

_Hush E5 MKIII
_Acer Aspire iDea 500
_Tarox Mediatainment Center 2006 V2
_Reycom Media Center 2450V
_Cebop Scope 2


Media-PCs nach Intel-Rezept

Media-Center-PCs

Mit dem Motto “Plattform statt Prozessoren” war Intel schon bei Centrino erfolgreich. Das soll sich mit dem Viiv-Standard für Media-Center-PCs nun wiederholen: Erfüllt ein Media-Center-PC ein Bündel an Intel-Vorgaben, erhält er das bunte Viiv-Logo. Zu den Bedingungen zählen eine Dual-Core-CPU, ein Intel-Chipsatz mit Digital-Home-Southbridge und ein LAN-Controller von Intel. Zudem wird HD-Audio und als Betriebssystem Windows XP Media Center Edition 2005 mit Rollup-Update 2 als Betriebssystem erwartet.

Bild: Der Hush sieht mit seinen Kühlrippen fast wie ein High-End-Verstärker aus. In deren Umfeld wird er auch verkauft


Hush E5 MKIII

Media-Center-PCs

Edel und fast lautlos ist der Testsieger von Hush. Der flache, passiv über Heatpipes gekühlte Rechner ist zudem nicht nur als Media-Center zu gebrauchen, sondern mit seiner Radeon-X1600-Karte auch noch spieletauglich.

Note sehr gut: 90,2 Punkte


Die Testkriterien

Media-Center-PCs

Media-Center-Rechner sind nicht nur normale PCs, sondern dienen auch als TV-Empfänger, DVD-Player oder digitaler Videorekorder. Daher umfasst der Labortest nicht nur Benchmarks zur Ermittlung von Systemleistung, Festplattentransferrate, 3D-Performance und der Framerate beim Media-Encoding, sondern auch die Beurteilung der Qualität des TV-Empfangs. Die Ausgabe erfolgt auf einem 40-Zoll-TFT-Fernseher.

Geräuschmessung in der Schallmessbox

Da die Media-Center-PCs für das Wohnzimmer bestimmt sind, ist eine niedrige Lautstärke besonders wichtig. Die Tester messen den Geräuschpegel in einer Schallmessbox mit dem Mediator 2238 von Brüel & Kjaer. Dabei werden Werte für den Betrieb bei niedriger CPU-Last und bei voller Auslastung ermittelt. Analog wird die Leistungsaufnahme mit den vom Hersteller vorkonfigurierten Energieeinstellungen gemessen


Testergebnisse im Überblick

Media-Center-PCs

Hersteller Produkt Gesamturteil Ergonomie (30%) Leistung (30%) Ausstattung (30%) Service (10%)
Hush E5 MKIII sehr gut sehr gut gut gut gut
Acer Aspire iDea 500 gut sehr gut befriedigend gut gut
Tarox Mediatainment Center 2006 V2 gut befriedigend gut sehr gut gut
Reycom Media Center 2450V gut gut gut gut gut
Cebop Scope 2 befriedigend sehr gut befriedigend befriedigend gut
Autor: natalie
Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen