Der iPod nano: Eine nackte OFFENbarung

Allgemein

Die menschliche Neugierde hat gesiegt: Nur wenige Stunden nach Verkaufsstart der zweiten Nano-Generation hat jemand sein neues Schätzchen geöffnet, um zu sehen, was sich so im Apple Musicplayer versteckt.

INQ_NanoOffen.jpg

INQ_NanoOffen2.jpg
Die Sezierung wurde von den iFixIt-Leuten für die Nachwelt in einer Schritt-für-Schritt-Doku festgehalten. Dran glauben musste ein blaues 4 GByte iPödchen.
Erkenntnisse? Die nanos werden wie erwartet von Foxconn produziert. Samsung lieferte den Flash-Speicher. Der Li-Ionen-Polymer-Akku ist dünner aber leistungsfähiger als beim Vorgänger. Herz des Players ist der ARM-Chip, auf dem ein Apple-Logo prangt. (rm)