Nintendo bringt Wii am 19. November auf den Markt

WorkspaceZubehör

Die Spielkonsole soll Mitte November, und damit rechtzeitig zum Weihnachtsgeschäft, in den Regalen der Händler stehen.

Wie die New York Times vorab berichtet, hat Nintendo den Marktstart seiner Videospielkonsole Wii in Nord- und Südamerika für den 19. November angesetzt und beendet damit alle Spekulationen. Heute soll noch eine offizielle Pressekonferenz stattfinden, auf der man auch mehr als 25 Spiele vorstellen will. Der Preis für die Konsole wird in den USA 250 Dollar betragen. (dd)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen