Online-Werbung in China: Ein Markt mit Potenz

MarketingWerbung

Noch vor wenigen Jahren gab es den chinesischen Online-Werbemarkt praktisch gar nicht. In den letzten drei Monaten brachte Web-Werbung dort 190 Millionen Dollar (152 Mio. Euro) ein.

Die Zahlen sind wie so oft in China enorm – und auch das Wachstumspotential ist kaum fassbar. Dies betont eine aktuelle Untersuchung von Nielsen/NetRatings, bei der die immensen Werbeerlöse allein für den Zeitraum zwischen 1. Mai und 31. Juli gemessen wurden.

Berücksichtigt wurden Investitionen in verschiedene Formen der Online-Werbung, von E-Mail und Fotos über Logos bis hin zu Kleinanzeigen auf Webseiten. Die gut 150 Millionen Euro erreichten fast den Wert für klassische Werbung in Zeitschriften, berichtet das Wall Street Journal.

Das Verhältnis Online-Werbemarkt zu Gesamt-Werbemarkt erreiche in China bereits 50 Prozent des vergleichbaren US-Wertes. “Und bei uns gibt es noch sehr viel Platz für Wachstum”, betont Hans Yu, leitender Direktor von Nielsen/Netratings China. Bis Jahresende erwartet die chinesische iResearch Web-Werbeumsätze von bis zu 575 Millionen Dollar (460 Mio. Euro). Dabei sind erst 123 Millionen Chinesen online. (rm)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen