Gnome 2.16 veröffentlicht

BetriebssystemOpen SourceSoftwareWorkspace

Das Entwicklerteam hat die Version 2.16 der Linux-Oberfläche Gnome zum Download freigegeben.

Die aktuelle Gnom,e-Benutzeroberfläche für Linux bringt viele Verbesserungen mit sich, so die Entwickler. Für Notebook-Anwender wird das integrierte Power-Management hilfreich sein. Es soll den mobilen Rechnern zu längeren Laufzeiten verhelfen.

Ebenso gibt es mit Alacarte einen verbesserten Menü-Editor. Mit der Applikation Baobab steht ein grafisches Festplatten-Usage-Tool zur Verfügung.

Gnome 2.16 steht ab sofort zum Download bereit. (mt/mk)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen