Anti-Phishing-Tool Norton Confidential
Exklusiv-Schutz für IE

SicherheitSicherheitsmanagementSoftware

Norton Confidential bietet Schutz gegen Phishing und sichert Online-Transaktionen gegen Betrugsversuche ab. Wie hoch die Erkennungsrate ist, verrät der Testbericht.

Testbericht

Anti-Phishing-Tool Norton Confidential

Norton Confidential sichert vertrauliche Daten wie Passwörter und Kreditkartennummern mit verschiedenen Techniken gegen Spyware und Online-Betrüger ab. Neben einer Blacklist bekannter Phishing-Sites kommt auch eine heuristische Analyse von Login-Seiten zum Zuge. Diese dauert im Extremfall bis zu 10 Sekunden, hat jedoch Erfolg: Beim Besuch der PCpro-Tester auf 25 aktuellen Phishing-Seiten erscheint in 23 Fällen eine Warnmeldung. Zwei Seiten werden nicht bemängelt. Nach Eingabe der eBay-Nutzerdaten schlägt jedoch der Passwortschutz namens InfoVault Alarm. Er moniert, dass diese bereits auf der Original-Seite ebay.de verwendet werden – vorausgesetzt, der Nutzer hat die Login-Daten im Passwortmanager von InfoVault gespeichert.

Neben Phishing gefährden Keylogger die Sicherheit bei Online-Transaktionen. Daher sucht Norton Confidential beim Betreten von Seiten mit SSL-Verschlüsselung oder Passworteingabe im Hauptspeicher nach derartigen Trojanern. Im Test können zwei verbreitete Keylogger zunächst unerkannt Formulardaten sowie Screenshots nach außen senden. Erst beim Besuch einer Login-Seite erkennt Norton Confidential die Gefahr und macht beide Schnüffelprogramme unschädlich, indem es deren EXE-Dateien löscht und den Nutzer zum Neustart aufruft.

Insgesamt bietet das mehrstufige Sicherheitskonzept bereits in der aktuellen englischsprachigen Beta-Version (kostenloser Download) einen sehr guten Schutz vor Datenspionage auf Webseiten. Die Software arbeitet derzeit aber nur mit dem Internet Explorer zusammen, in den es sich als Toolbar einfügt. Wer mit Firefox oder Opera surft, ist völlig ungeschützt im Netz unterwegs. Symantec hat jedoch die Unterstützung alternativer Browser für die Zukunft angekündigt.


Testergebnis

Anti-Phishing-Tool Norton Confidential

Anbieter: Symantec
Produktname: Norton Confidential

Internet: Homepage Symantec
Preis: Nicht bekannt, Beta-Version kostenlos

erster Eindruck: gut

Das ist neu

? kombinierter Schutz gegen Phishing/Keylogger
? Fokus auf Absicherung von Online-Transaktionen
? Integration als Toolbar in den Internet Explorer

Systemvoraussetzungen
Betriebssysteme: Windows XP mit Internet Explorer ab Version 6
Prozessor: Pentium III/500
Arbeitsspeicher: 128 MByte

Fazit
Norton Confidential sichert Online-Transaktionen effektiv gegen Betrugsversuche ab – bislang allerdings nur im Internet Explorer.