Lidl: DVD-Rekorder mit Festplatte für 299 Euro

KomponentenWorkspace

Das Targa-Gerät gibt es ab dem 11. September. Es bringt eine Festplatte mit 200 GByte mit und beschreibt neben DVD+R/RW und DVD-R/RW auch Double-Layer-Medien.

Der DVD-Rekorder besitzt einen integrierten TV-Tuner mit ShowView/VPS und unterstützt das zeitversetzte Anschauen von TV-Sendungen (Timeshift). Er bringt auch einen DV-Eingang mit, so dass sich beispielsweise mit dem Camcorder aufgenommen Filme auf DVD bannen lassen.

Als Abspielgerät gibt der Rekorder die gebräuchlichsten Audio- und Videoformate wieder, darunter auch mit DivX oder XviD kodierte Filme. (dd)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen