Justiz räumt Messestand leer

Allgemein

Hat Sandisk Patente geklaut? Ist der Sansa™ MP3 Player wirklich ein Piratenradio? Inquirer-Leser wissen (wie immer) mehr.

Im Namen des Gesetzes! Robert von Locksley, öffnet diese Tür! So oder ähnlich mag es über den Sandisk-IFA-Messestand geschallt haben, als deutsche Zoll-Schergen sämtliche Sansa MP3-Player einpackten. Die in diesem Gerät verwendeten Patentrechte lägen bei der ehrenwerten italienischen Familie Firma Sisvel. Mittlerweile, so kann man sich selbst in Berlin überzeugen, wurde der Sandisk-Stand umdekoriert. Man zeigt jetzt den V-Mate sowie geschmackvolle Fimen-Tshirts.

Tip’o’the-hat an Inq-Leser Thorsten Claus für den Quellenlink.