Dualband-WLAN von Buffalo

MobileNetzwerkeWLAN

Die neuen Geräte des Netzwerkausrüsters funken sowohl nach 802.11a im 5-GHz-Frequenzband als auch nach 802.11g im Bereich von 2,4 GHz.

Seine neue WLAN-Familie hat Buffalo mit einem Atheros-Chipsatz ausgestattet, der die beiden Standards 802.11a und 802.11g unterstützt. Ende September sollen der WLAN-Router WHR-HP-AG108 für 94,99 Euro sowie der USB-Adapter WLI-U2-AG108HP und der Notebook-Adapter WLI-CB-AG108HP für jeweils 69,99 Euro auf den Markt kommen.

Sowohl Router als auch die beiden Client-Adapter besitzen eine signalverstärkende Antenne, die Datendurchsatz und Abdeckung verbessern soll. Zudem unterstützen Router und USB-Adapter Channel-Bonding und können so zwei Funkkanäle bündeln und sowohl nach 802.11a als auch 802.11g bis zu 108 MBit pro Sekunde übertragen.

Die Geräte setzen auf Buffalos AOSS-Technologie, bei der die WLAN-Verschlüsselung mit WPA auf Knopfdruck automatisch eingerichtet wird. Der Router bringt zudem eine SPI-Firewall mit und verfügt über Mechanismen zur Intrusion Detection. (dd)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen