Windows XP – Tuning
Der geheime XPCache

BetriebssystemOffice-AnwendungenSoftwareWorkspace

Um das Starten von Anwendungen
zu beschleunigen, ist es ratsam,
den Prefetcher zu aktivieren.

Prefetchers ___

Um das Starten von Anwendungen zu beschleunigen, ist es ratsam, den Prefetcher zu aktivieren. Dazu tragen Sie im Registry- Schlüssel HKEY_LOCAL_MACHINE/ System/CurrentControlSet/ Control/SessionManager/Memory Management/Prefetch Parameters für EnablePrefetcher die Zahl 3 als Wert ein. Windows legt dann so genannte PF-Files für alle von Ihnen gestarteten EXE-Dateien an. Die Dateien des Prefetchers liegen im Ordner Windows/Prefetch. Wer verhindern will, dass andere über diesen Ordner die letzten Arbeitsschritte nachvollziehen können, sollte die Dateiverweise einfach löschen. Ein Tempogewinn resultiert daraus aber nicht.

Autor: swasi
Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen