Windows XP – Tuning
Zugriffe auf Swap- Datei beschränken

BetriebssystemOffice-AnwendungenSoftwareWorkspace

Nur wenn der
Speicher häufig
komplett
ausgelastet
ist, sollten Sie
den Wert für
die Auslagerungsdatei
erhöhen.

Memory Management ___

Auf PC-Systemen mit großen Speicherreserven (mindestens 512 MByte RAM) sollten Sie das so genannte Swappen einschränken, indem Sie den von Windows vorgesehenen pausenlosen Schreibzugriff einschränken. Dazu ist in der Registry im Schlüssel HKEY_LOCAL_MACHINE/System/ CurrentControlSet/Control/Session Manager/Memory Management der Wert für DisablePagingExecutive von 0 auf auf 1 zu korrigieren XP der Prefetcher-Funktion. Den Prefetcher können Sie sich als XPseitigen Cache vorstellen.

Autor: swasi
Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen