AOL 9.0 als Malware deklassiert

Allgemein

Die Konsumentenschutzvereinigung StopBadware erklärte, dass der aktuelle AOL-Client 9.0 der Familie der Malware zuzurechnen sei.

Noch mehr Pech für das einstmalige US-amerikanische Synonym für “Internet”, AOL. Der aktuelle Client, so die strengen Prüfer von StopBadware.org, weise eindeutige Merkmale von Malware auf: die Installation hintergehe den Benutzer, die Software liesse sich nicht rückstandsfrei de-installieren und an Windows und Internet Explorer werden heimliche Veränderungen vorgeneommen. Die Organisation rät daher von der Benutzung von AOL 9.0 ab.

Linq