Filesharing mit Firefox

BrowserNetzwerkeOpen SourceSoftwareWorkspace

Eine Erweiterung für den Open-Source-Browser erlaubt den Aufbau eines Darknets, eines P2P-Netzwerks für den privaten Dateitausch.

Die Firefox-Extension AllPeers baut mit Hilfe des Bittorrent-Protokolls ein nicht-öffentliches Filesharing-Netzwerk zwischen Freunden und Bekannten auf. Die Verbindungen sind mit SSL gesichert; über eine Kontaktverwaltung kann der Anwender festlegen, wer auf seine freigegebenen Dateien zugreifen darf.

AllPeers befindet sich noch in der Beta-Phase – schließlich sind auch noch nicht alle geplanten Funktionen an Bord. Das Tool soll später nämlich auch Chats unterstützen sowie Tags für die Dateien und normale Bittorrent-Downloads. (dd)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen