Programmierung XML
Sortieren von Daten

Office-AnwendungenSoftware

Die Reihenfolge von Daten ist zum Beispiel besonders bei langen unübersichtlichen Listen sehr wichtig. Das Sortieren der Daten kann mit XSLT bestimmt und beeinflusst werden.

Unübersichtliche Listen ___

Die Reihenfolge von Daten ist zum Beispiel besonders bei langen unübersichtlichen Listen sehr wichtig. Das Sortieren der Daten kann mit XSLT bestimmt und beeinflusst werden. Wird das Element xsl:sort definiert, so besagt es, dass die einzufügenden Inhalte vorher zu sortieren sind.Durch die Attribute select, data-type, lang, order und case-order kann die Sortierung näher bestimmt werden:

select: enthält einen Pattern (Standard ist .), der beschreibt, welche Knoten sortiert werden sollen.
– lang: enthält eine Sprachdefinition (zumBeispiel de, en, ?),die zur Sortierung verwendet werden soll.
– data-type: beschreibt, ob die zu sortierenden Knoten wie Strings (text/Standard), Zahlen (number) oder andere Datentypen (Angabe des Datentyps nach XML-Names) sortiert werden sollen.
– order: beschreibt, ob die Daten aufsteigend (ascending/Standard) oder absteigend (descending) sortiert werden soll.
– case-order: beschreibt, ob bei data-type=”text” die kleinen (upper-first) oder die großen Buchstaben (lower-first) an den ersten Stellen einsortiert werden sollen.
Als Beispiel soll das folgende Adressbuch sortiert nach Namen ausgegeben werden:







Musterstrasse 14
12345
Musterhausen






Gibts-Nicht-Weg 37
67890
Augsburg






Hauptstrasse 001
65381
Berlin






Bahnhofsweg 123
86413
Hamburg



Um die gewünschte Ausgabe zu realisieren, ist folgendes Stylesheet erforderlich:




Kunden




Kunde Strasse PLZ Ort




Zu beachten ist, dass das xsl:sort-Element nur innerhalb von xsl:apply-templates oder xsl:for-each auftreten darf.

Autor: swasi
Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen