Sony-TFT für 199 Euro

KomponentenWorkspace

Sony, in der Regel teuer durch seinen Markennamen, erreicht jetzt in den Discountläden wieder normale Preise – bevor Sony sein LCD-Geschäft ganz aufgibt, kann der Markenfan jetzt noch zugreifen.

Ab Mittwoch, den 30. August, ist der 17-Zoll-TFT Sony SDM-E76D für 199 bei Norma im Angebot.

Mit einer Auflösung von 1280 auf 1024 Punkten, einem Kontrastwert von 600:1, einer Helligkeit von 300 Candela pro Quadratmeter und einer Reaktionszeit von 8 Millisekunden liegt die Leistungsfähigkeit knapp über dem Branchendurchschnitt – auch wenn es 17-Zöller schon günstiger gibt, lohnt sich der Kauf schon angesichts der Tatsache, dass der japanisfche Hersteller seine LCD-Produktion aufgibt.

Der Bildschirm hat einen analogen und einen digitalen Signal-Eingang, funktioniert also auch an neuen PCs mit DVI-Interface. Norma zufolge liegen die Kabel für beide Anschlüsse bei. (mk)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen