Elitegroup-Mainboard für leise Rechner

KomponentenWorkspace

Als Basis für Media-Center-PCs eignen sich Mainboards für Intels Mobil-CPU Core Duo recht gut, da sie eine niedrige Leistungsaufnahme und somit geringe Lautstärken haben. Elitegroups Micro-ATX-Platine 945GTY-M beispielsweise.

Neben der in der Northbridge integrierten GMA950-Grafikeinheit bietet die Platine auch einen PCI-Express-x16-Slot für separate Grafikkarten. Als Southbridge dient der ICH7M-DH-Chip mit Raid-Unterstützung und HD-Audio-Controller. Auf der Elitegroup-Platine selbst stehen zwei Steckplätze für DDR2-667-Speicher und zwei PCI-Slots für Erweiterungskarten bereit. Für die Netzwerkverbindung sorgt der Gigabit-Ethernet-PCI-Controller von Realtek. Für das Board sind rund 115 Euro zu investieren. (tkr/kla)

Autor: thomask
Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen