Dell-Server verlieren an Beliebtheit

Allgemein

Obwohl sie gar nicht explodieren, werden auch die Server von Dell immer selterner gekauft, Marktanteil sinkt auf Platz vier.

Statt dessen greifen die Admins zu Produkten von Sun! Sun!!! Ja, die legendären Sun Microsystems! Gibt’s die überhaupt noch? (Das war jetzt ein Scherz) Aber eine bittere, bittere Niederlage ist es doch, den dritten Rang im weltweiten Servermarkt gegen den angeblichen Dinosaurier der Branche zu verlieren. Ob das was mit Dells Intel-Fixierung und Suns AMD-Euphorie zu tun hat? Jedenfalls hat IDC nachgezählt und findet, dass IBM nach wie vor die meisten Server verkauft, gefolgt von HP. Da sehn wir’s mal.

Linq