Mails & Messaging via Linux

Allgemein

Die neue Version 11 der Linux Messaging Plattform Scalix lockt mit Web Services, verbessertem Management, erweiterten Web-Clients und Outlook-Support.

Scalix kündigte heute an, sein Linux E-Mail-, Kalender- und Messaging-System verbessert zu haben. Es ist ein bewährtes, einfach zu administrierendes System, das sich gut in bestehende Umgebungen einfügt. Neue Funktionen der Version 11 sind unter anderem ein Webclient für mobile Endgeräte, erweiterte Management-Fähigkeiten und weitere Verbesserungen bei Webclient und Outlook-Unterstützung (sprich ohne die Kosten eines Exchange-Servers oder den Lizenz-Druck einer Microsoft-Lösung). Eine Community-Preview ist seit heute hier verfügbar; die endgültige Version folgt im November 2006. (rm)