Mehr Handys als Deutsche

MobileSmartphone

Laut Auskunft des Branchenverbands Bitkom gibt es nun mit 82,8 Millionen Handy-Anschlüssen mehr Mobiltelefone als Bürger in unserem Land.

Das Wachstum ging schnell: Anfang des Jahres prophezeite Bitkom das Knacken dieser magischen Mauer erst Ende 2006. “Die günstige Preisentwicklung und der ungebrochene Trend zum Zweithandy haben in den vergangenen Monaten die Entwicklung beschleunigt”, so BITKOM-Präsident Willi Berchtold.

Der derzeitige Wachstumsmotor heißt UMTS. Zwischen Ende 2005 und Mitte 2006 hat sich die Anzahl der Breitbandverträge fast verdoppelt.

Italien setzt dem derzeitigen Trend noch eins drauf: Dort gibt es bereits eine 120%ige Handy-Verbreitung. (ds)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen