Google warnt vor gefährlichen Webseiten

E-CommerceMarketingSicherheitSicherheitsmanagement

Wer in den Trefferlisten der Suchmaschine auf einen Link klickt, der zu einer Website führt, die möglicherweise Spyware oder Adware enthält, bekommt künftig eine Warnung angezeigt.

Die Malware-Warnung liefert Google bei Sites, die von der im Januar ins Leben gerufenen Initiative StopBadware.org als gefährlich eingestuft werden. Bislang gibt es nur einen kurzen Hinweis und den Vorschlag, in der Trefferliste eine andere Website auszuwählen oder die Suche abzuändern. Dieser soll später durch einen Report mit ausführlichen Informationen ersetzt werden. (dd)

Autor: ingo
Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen