ProSieben Sat.1 eröffnen Online-Videothek

CloudServerWorkspaceZubehör

Der deutsche Doppel-Fernsehsender gab gestern den Startschuss für sein Video-on-Demand-Angebot.

Der Plan zum Maxdome-Videoportal besteht schon länger (wir berichteten). Neben der ProSiebenSat.1-Tochter SevenSenses ist noch United Internet am Projekt beteiligt.

Ab sofort können sich die Cineasten bei Maxdome einschreiben. Es gibt diverse Abo-Pakete wie auch den kostenpflichtigen Einzelabruf. Auch per Set-Top-Box ist das Portal zu erreichen. Die Filme werden durch die US-Technologie von Entriq verschlüsselt. (rm)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen