BT und NBC Universal bieten Film-Downloads an

CloudServerWorkspaceZubehör

Die beiden Konzerne unterschrieben gestern einen Kontrakt, um noch in diesem Jahr gemeinsam Film- und TV-Stoff im Internet anzubieten.

Der große US-TV-Sender und Hollywoodproduzent NBC Universal soll in wenigen Monaten den britischen Online-Service “BT Vision” mit reichlich Material versorgen. Darunter sollen Kino-Blockbuster wie “King Kong” oder “jarhead” sein. Hinzu käme TV-Material.

Um der Sache möglichst viel Attraktivität zu verleihen, sollen die Angebote nicht aus einem verstaubten Archiv stammen, sondern recht frisch sein. Filmhits dürften gleichzeitig mit Start des DVD-Verkaufs bei BT auftauchen. Ähnliche Download-Deals schloss Universal bereits mit LoveFilm, AOL und Wippit. (rm)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen