Lidl: DSL-Angebot nicht mehr verfügbar

BreitbandNetzwerke

Auch der Internet-Zugang gehört beim Discounter zur Aktionsware und ist nur zeitlich begrenzt zu haben.

Lidl hat die Vermarktung von DSL-Paketen, die man am 13. Juli startete, schon wieder eingestellt. Auf der Website zum Angebot hat man alle Informationen bereits entfernt, lediglich das VoIP-Angebot gibt es weiterhin.

Wie die DSL-Zugänge stammt auch das VoIP-Angebot von Carpo. Wer allerdings über Lidl Kunde wird und nicht direkt bei Carpo, telefoniert teilweise zu niedrigeren Tarifen (Carpo-Tarife, Lidl-Tarife).(dd)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen