Flachbildschirme bei Aldi Süd

KomponentenWorkspaceZubehör

Das 17-Zoll-Modell ist für 179 Euro zu haben, das 19-Zoll-Modell für 279 Euro. Nur letzteres bringt einen DVI-Eingang mit.

Passend zum aktuellen Aldi-PC verkauft der Discounter ab heute auch zwei Flachbildschirme mit 17 und 19 Zoll. Beide lösen 1280 x 1024 Bildpunkte auf und haben eine Schaltzeit von acht Millisekunden. Sie liefern eine Helligkeit von 300 Candela und einen Kontrast von 700:1, und auch der Blickwinkel ist mit 150 Grad vertikal und 135 Grad horizontal bei beiden Modellen identisch.

Die TFTs gab es bereits Anfang Juni bei Aldi, damals kostete das 17-Zoll-Gerät aber noch 199 Euro. Heute ist es für 179 Euro zu haben. Der 19-Zöller wurde jedoch nicht preisreduziert, sondern kostet nach wie vor 279 Euro. Im Gegensatz zum kleineren Gerät besitzt er neben dem VGA-Signaleingang auch eine DVI-Schnittstelle. (dd)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen