17-Zoll-TFT bei Norma

KomponentenWorkspaceZubehör

Zu den Schnittstellen des Monitors macht der Discounter keine Angaben, bei einem Preis von 169 Euro dürfte es sich jedoch nur um einen VGA-Anschluss handeln.

Mit 169 Euro unterbietet Norma den Preis des derzeit bei Aldi verkauften Flachbildschirms um zehn Euro. Dafür ist der Kontrast mit 400:1 aber auch deutlich niedriger und die Schaltzeit mit 12 Millisekunden länger. Angaben zur Helligkeit finden sich auf den Norma-Webseiten nicht.

Das Display löst die üblichen 1280 x 1024 Pixel auf und bringt die ebenfalls üblichen integrierten Lautsprecher mit. (dd)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen