Yahoo kooperiert mit US-Tageszeitungen

Allgemein

Der Internetriese soll mit mehreren großen US-Tageszeitungen planen, bei Kleinanzeigen, bei Regionalnachrichten und bei Reiseberichten gemeinsame Sache zu machen.

Yahoo erhofft sich durch diese unerwartete Kooperation vor allem einen Aufschwung für sein Portal HotJobs. Die Zeitungen wollen im Gegenzug am Online-Werbekuchen mitnaschen, rückläufige Leserzahlen sowie sinkende Umsätze aus der Printwerbung wettmachen. Außerdem wollen sie ihre Berichte online zugänglich und via Yahoo schneller auffindbar machen.

Wichtige Hintergrundberichte sollen dabei kostenpflichtig werden.
Laut der Zeitung “San Francisco Gate” verhandeln unter anderem die Verlage Hearst Newspapers und MediaNews mit Yahoo. (rm)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen