Falk Activepilot sucht Adressen direkt in “Das Örtliche”

WorkspaceZubehör

Mit der kommenden Version 6 des Navigationssystems Falk Activepilot können Handynutzer nun ihr Fahrziel online im Telefonverzeichnis “Das Örtliche” recherchieren und direkt ins System übernehmen.

Die Datenbank von “Das Örtliche” enthält Adressen und Telefonnummern von mehr als 30 Millionen Haushalten, Geschäften und Firmen in Deutschland. Die gefundene Adresse könne direkt als Ziel in das Navigationssystem übernommen werden, erklärten die Unternehmen.

Ebenso möglich sei die Rückwärtssuche: Der Nutzer tippt eine Telefonnummer ein, die Datenbank recherchiert die zugehörige Adresse, die so als Ziel in die Navigation übernommen werden könne. Für die Recherche fallen nur die Datenübertragungskosten an.

“Alle Nutzer des Falk Activepilot haben so Zugriff auf tagesaktuelle Telefonnummern und Adressdaten, von denen sich pro Jahr bis zu 30 Prozent ändern”, erklärte Karsten Marquardsen, Geschäftsführer der “Das Örtliche Service- und Marketing GmbH”. (ds)

THG Toms Hardware Guide – Testticker.de

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen