Online-Jobbörsen erste Anlaufstelle bei Stellensuche

JobsKarriereNetzwerke

Einer Umfrage zufolge nutzen 82 Prozent der Bewerber häufig oder sehr häufig Stellenbörsen im Internet. Auch die Bewerbung per Mail wird immer beliebter.

Das Internet ist für Bewerber das wichtigste Medium bei der Stellensuche, und dort vor allem Online-Jobportale. Der Studie “Bewerbungspraxis 2007” von Monster und dem Institut für Wirtschaftsinformatik der Johann-Wolfgang-Goethe-Universität Frankfurt sind 53 Prozent der Bewerber der Meinung, über die Stellenbörsen am schnellsten eine Stelle zu finden. Mehr als 82 Prozent der Befragten suchen die Websites häufig oder sehr häufig auf, Unternehmenswebseiten kommen auf 55 Prozent.

Neben der Stellensuche ist bei den Befragten auch die Möglichkeit, den Lebenslauf bei den Jobbörsen zu hinterlegen, sehr populär. Fast 70 Prozent machen davon Gebrauch.

Wichtig ist das Internet zudem bei der Bewerbung selbst. 53 Prozent der Befragten ziehen die Bewerbung per E-Mail einer Papierbewerbung vor. Gegenüber dem Ausfüllen von Formularen auf Unternehmenswebsites wird die E-Mail-Bewerbung sogar von 63 Prozent favorisiert. (dd)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen