Frauenmagazin weckt Kaufrausch per SMS

Allgemein

INQ_FrauenSMS.jpg Damit die Kundinnen in Zukunft noch spontaner zuschlagen können, wird das US-Lifestyle-Magazin Lucky in seiner Septemberausgabe das Shoppen via SMS promoten.

Die Kampagne für das in Japan abgeschaute Programm “Live buy it” wird von PayPal Mobile abgewickelt. Der SMS-Bezahlservice ist zunächst nur in den USA, Kanada und Großbritannien möglich. An der Kampagne sind 18 Händler beteiligt, deren Angebote von Kosmetik bis hin zu Bekleidung reichen.

Nicht nur ein japanisches Frauenmagazin dient Lucky als Vorbild, sondern auch die dortigen Kaufgewohnheiten. “In Japan ordern sie Flugtickets und Produkte von Tiffany’s mit ihrem Mobiltelefon”, beobachtete Alexandra Golinkin, Herausgeberin von Lucky. Einen solchen Kaufrausch wolle ihr Magazin nun auch auslösen. (rm)

Link