Schneller als Vista: Microsoft hat schon passende Spezialtastatur fertig

Allgemein

Beleuchtete Tasten, Bewegungssensor und wieder aufladbarer Akku kennzeichnen das ausgefallene “ultimative Keyboard”, das ganz auf das nächste PC-Betriebssystem abgestimmt wurde.

Die Hardwaresparte des Softwarekonzerns Microsoft kündigte per Flash-Teaser die völlig neu konzipierte Tastatur an. Das Produkt namens “Ultimate Keyboard” (inklusive Maus) soll mit seinen Sondertasten speziell Benutzer von Windows Vista erfreuen.

Kabellose Reichweite von bis zu zehn Metern und aufladbare Akkus gehören ebenso wie beleuchtete Tasten, die sich an die Umgebungshelligkeit anpassen, zu den ungewöhnlichen Merkmalen. Zudem erkennt ein Bewegungssensor, ob sich eine Person in der Nähe befindet und aktiviert die Hintergrundbeleuchtung, sobald man sich dem Gerät nähert.

Das flache, leicht gekrümmte Keyboard gibt es in Silber und Schwarz. Es hat Aluminiumeinsätze und hält via Bluetooth Kontakt zur Maus. Tasten zur Mediensteuerung werden durch zwei Mausersatzknöpfe und das dazu gehörige Steuerkreuz ergänzt. Der Verkaufsstart des Ultimate soll sich am Starttermin von Vista orientieren. Der Preis werde hoch angesetzt. (rm)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen