Samsungs Business-Lösung: E-Mails auf voller Handy-Tastatur

MobileMobilfunkSmartphone

Das schlanke Windows-Mobile-Smartphone steht in Deutschland kurz vor dem Verkaufsstart.

Trotz schlanker Taille von nur 11,5 Millimetern besitzt dieses Smartphone eine vollständige QWERTZ-Tastatur – und es wiegt dabei lediglich 101 g. Hinter der schlichten Bezeichnung Samsung SGH i320 verbirgt sich ein für die Geschäftswelt konzipiertes Triband-Handy. Es arbeitet mit dem Betriebssystem Windows Mobile 5.0 und kann Office-Dokumente anzeigen und E-Mails verarbeiten.

Der interne Speicher bietet eine Kapazität von 120 MByte, die per MicroSD-Slot kräftig erweiterbar sind. Dadurch erst macht der integrierte MP3-Player Sinn. Er spielt die Formate MP3, AAC, AAC+, WMA, WAV und OGG ab, die via Stereo-Lautsprecher direkt hörbar werden.

Die weiteren “Zugaben”: 2,2 Zoll Mini-Breitbild-TFT (über 65.000 Farben, 320×240 Pixel), 1,3 Megapixel Kamera, USB, Bluetooth und GPRS. Noch im Juli soll das Business-Handy für annähernd 600 Euro (ohne Vertrag) zu haben sein. (rm)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen