Japaner rühren süße Handy-Verführung an

MobileMobilfunkSmartphone

Alle Handys bestehen aus harten Plastikschalen oder kalten Metallgehäusen. Nur nicht in Japan, wo es nun eine Variante mit Kunstleder-Bezug gibt.

NTT DoCoMo setzt auf sanften Luxus und bringt noch diese Woche das ungewöhnliche “Dolce SL” heraus, das von Sharp hergestellt wurde. Es ist in Tiefschwarz, in speziellem Weiß oder eben in rotem Kunstleder zu haben. Die inneren Werte des rechteckigen Klappzwerges: 2,4-Zoll-LCD, 1,3 Megapixel-Kamera, mini-SD-Slot (bis 2 GByte) und MP3-Player. (rm)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen