Besserer Spyware-Schutz für ZoneAlarm

SicherheitSicherheitsmanagement

Das Update auf Version 6.5 kann von Lizenz-Besitzern kostenlos heruntergeladen werden.

Check Point ergänzt den mit der Version 6.0 eingeführten Spyware-Schutz seiner ZoneAlarm-Produkte um einen Blocker für Spyware-Sites, der die Kontaktaufnahme von Schüffelprogrammen ins Web unterbindet und verhindert, dass sich der Anwender auf zwielichtigen Websites Drive-By-Downloads einfängt.

Darüber hinaus hat man eine Spielemodus eingeführt, der Firewall-Warnungen unterdrückt und Scans nach Viren oder Spyware auf später verschiebt. Auf diese Weise will man verhindern, dass Gamer die Firewall beim Spielen komplett deaktivieren und dadurch ungeschützt online sind.

Außerdem gab es die üblichen Verbesserung an Scan-Engines und Performance sowie am Update-Mechanismus der Sicherheitsprogramme. (dd)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen