Novell hat einen neuen Boss

IT-ManagementIT-Projekte

Der wirtschaftlich angeschlagene Softwarehersteller hat einen neuen Firmenchef ernannt.

Ronald Hovsepian, bisher Präsident beim Unternehmen, soll den Chefsessel übernehmen und damit Jack Messman ersetzen. Jener war vor ein paar Tagen plötzlich gekickt worden, da er die Ertragskraft Novells nicht in der erwarteten Zeit stabilisieren konnte. Der 45-jährige Hovsepian kam vor drei Jahren zu Novell – nach einer 17-jährigen Karriere bei IBM. [rm/fe]

Autor: fritz
Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen