Werbebranche setzt auf E-Mail-Marketing

MarketingNetzwerkeSoftwareVoIPZusammenarbeit

95 Prozent der Online-Marketiers betrachten E-Mail als das effizienteste und effektivste Instrument, um ihre Kunden zu erreichen. Das belegt die aktuelle Umfrage Online-Trends 2006 eines deutschen Dienstleisters.

Für die Zukunft erwartet die Werbebranche, dass das Marketinginstrument Internettelefonie am stärksten an Bedeutung gewinnen wird, berichtet die Studie von Marketing-Börse. Doch noch dominiert eindeutig das preiswerte Medium Mail die Online-Kundenbeziehungen. Fast alle Unternehmen haben heute einen Newsletter und bauen aktiv ihren Verteiler aus. “Wie wichtig die Rolle von Newslettern tatsächlich ist, lässt sich am deutlichsten am Beispiel des Versandhandels zeigen”, führt Online-Marketing-Experte Torsten Schwarz aus. Jedes Versandunternehmen könne heute direkt fünf Prozent des Gesamtumsatzes auf diese Weise erzielen. (rm/dd)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen