Wenig Interesse an BluRay und HD-DVD

Allgemein

Einer Umfrage der Medientauschplattform Hitflip zufolge warten die meisten Konsumenten noch ab, bevor sie sich für die DVD-Nachfolger BluRay oder HD-DVD entscheiden.

70 Prozent der rund 500 Befragten wollen von den neuen Technologien vorerst nichts wissen. Und das, obwohl Hitflip vor allem Technikfans interviewte. Nur 20 Prozent der Umfrageteilnehmer gaben an, umsteigen zu wollen, sobald eine der beiden Technologien erhältlich ist. Zum Trost: Vor dem Weihnachtsgeschäft sind die HD-Laufwerke vermutlich nicht in Europa zu haben. Noch ein Trost: Die Einstiegspreise könnten bei 600 bis 800 Euro liegen.