Trojaner auf Homepage-Sites von Google

SicherheitVirus

Private Homepage von Google-Pages hostet Trojaner, der als Keylogger Benutzerdaten ausspioniert

Wie das Security-Unternehmen Websense berichtet, hostet der Homepage-Service von Google (www.googlepages.com) auch Webseiten mit Malicious Code. Die fragliche Seite hat dabei dieselbe IP-Adresse wie googlepages.com.

Nach Angaben des Unternehmens handelt es sich um einen Trojaner, der als Keylogger sämtliche Tastenanschläge des Benutzers aufzeichnet und online weitergibt. Besonderes Augenmerk legt der Keylogger auf den Besuch von Seiten von Finanzinstituten.
[ib]

Autor: ingo
Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen