LG.Philips LCD baut neue Fabrik in Polen

KomponentenWorkspaceZubehör

CEO Ku Bon-Jun bestätigte jetzt, dass der Grundstein für den neuen Standort in Kobierzyce nahe Breslau gelegt wurde.

Anfang 2007 werde die Produktion im neuen Werk anlaufen. Von Breslau aus soll der osteuropäische Markt bedient werden, bis zu 3 Millionen LCD-Module für Computer- und TV-Bildschirme sollen jährlich produziert werden. Bis 2011 soll die Anlage weiter ausgebaut und auf eine Jahresproduktion von 11 Millionen Stück hochgefahren werden.

Insgesamt will LG.Philips 429 Millionen Euro investieren und damit 3000 Arbeitsplätze schaffen. (rm/dd)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen