Netter Schlüsselanhänger mit 8 GByte Kapazität

Allgemein

Piraten haben gerne ihren Schatz verdoppelt. Daher hält die Firma Corsair an dieser Tradition fest und verdoppelt in regelmäßigen Abständen die Kapazität ihrer USB-Sticks. Sind die Jungs nicht ein Schatz?

Auf der Computex 2006 war der “Corsair Flash Voyager 8192 MByte” zu sehen. Der unscheinbare mobile Memory-Chip schleppt mehr Daten durch die Weltgeschichte als eine DVD! Es passt sogar beinahe das ganze Zeug einer gefüllten Dual-Layer-DVD hinein. Der Preis dürfte sich irgendwo zwischen 100 und 200 Euro bewegen – hier ließ sich Corsair nicht in die Schatzkarten schauen.