Unterwegs googeln: Mobile Suchanfragen für 29 Cent

E-CommerceMarketingMobile

Der mobile Suchdienst Google SMS startet nun auch in Deutschland. Handy-Besitzer können sich damit unterwegs Fragen beantworten lassen.

In den USA bietet Google den SMS-Service bereits seit Herbst 2004 an, nun startet er auch in Deutschland. Die Kosten für den neuen Dienst betragen 29 Cent pro Nachricht. Die Antworten, die dem User zugeschickt werden, sind auf maximal 160 Zeichen beschränkt.

Es ist unerheblich, bei welchem Provider ein Handy-Kunde angemeldet ist. Am besten eigne sich der SMS-Dienst natürlich für möglichst konkrete, kurze Anfragen wie Adress- oder Ortsauskünfte, empfiehlt Google. (rm/dd)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen