VoIP-WLAN-Telefon mit Kamera bei Sipgate

MobileNetzwerkeVoIPWLAN

Ab Ende Juni verkauft der VoIP-Provider das Siemens SL75 WLAN für knapp 180 Euro im Bundle mit 555 Freiminuten ins deutsche Festnetz.

Beim Gigaset SL75 WLAN handelt es sich um das erste Siemens-Telefon für Voice over IP, das mit WLAN und Kamera ausgestattet ist. Der integrierte E-Mail-Client verschickt geschossene Bilder auf Wunsch sofort.

Die Verbindung mit dem Internet erfolgt über WLAN nach 802.11b oder 802.11g. Das Gerät unterstützt die Verschlüsselung der Kommunikation mit WPA. Einstellungen lassen sich komfortabel über ein Web-Interface mit Hilfe eines Web-Browsers ändern; das Ändern ist aber auch über die Tastatur am SL75 möglich. Die Synchronisation von Outlook-Kontakten ist ebenfalls kabellos möglich.

Der Hersteller verspricht eine Sprechzeit von vier Stunden, im Standby soll das Gerät knapp 50 Stunden durchhalten. Das Gerät ist ab Ende Juni für 180 Euro im Sipgate-Shop erhältlich. (ds)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen