Kostenlose Telefonkonferenz mit Skype

NetzwerkeTelekommunikationVoIP

Vapps, Infrastrukturanbieter für VoIP-Konferenz-Calls, bietet Skype-Nutzern ab sofort kostenlos Konferenzgespräche mit bis zu 500 Teilnehmern.

Das Einleiten der Telefonkonferenzen erfolgt mittels Mausklick auf www.highspeedconferencing.com. Hier erfahren Nutzer herkömmlicher Telefone auch die entsprechende Einwahlrufnummer. Aus Deutschland ist die Teilnahme an einer Skype-Telefonkonferenz aus dem Fest- oder Handynetz über eine 01805-Rufnummer möglich.

Neben der sogenannten Quick Conference besteht auch die Möglichkeit, sich einen kostenlosen Konferenzraum einrichten zu lassen. In diesem Fall hat der Initiator der Konferenz über ein Web-Interface die Möglichkeit, Personen einzuladen, stumm zu schalten, den Einlass zu sperren usw. (ds)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen