Computex 2006: AMD Live! schlägt Intel Viiv

KomponentenWorkspace

Zumindest, was die Unterstützung durch lokale Kultfiguren betraf, konnte AMD bei seiner Präsentation der Multimedia-Technik AMD Live! die Konkurrenz Intel Viiv schlagen.

Der Kampf um die Media-Center-Technik in PCs ist vorbei, berichtet Inquirer-Miatarbeiter Charlie Demerjian nach der Besichtigung der Produktvorstellungen beider Prozessor-Giganten. “OK”, meint er, “beide Architekturen sind mit DRM-Techniken verseucht”, aber “der Grund, warum AMD gewinnt, ist dass sie John Woo auf er Bühne hatten”.

Woo ist Asiens großer Held als Filmemacher und so etwas wie der Pate des Hongkong-Movie-Business. Demerjian zur Rezeption der durchdachten PR-Aktion: “Intel kann da nicht mithalten”.

Fotos hiervon und mehr Liveberichte von der Messe finden sie hier in unserem Computexblog. (TheInquirer/mk)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen