Microsoft stellt neue Serversoftware und höhere Preise vor

Netzwerke

Eine Premium-Version des Exchange Servers bringt Sprach-Features, soll aber mehr kosten – wieviel, ist noch offen.

Eine neue “Premium-Version” des Exchange Servers 2003 soll nicht nur die lange erwartete verbesserte Sicherheit gegen Viren und Spam mitbringen, sondern auch Sprachsteuerung und Voicemail-Funktionen. Das kündigte Dave Thompson, der Corporate Vice President der Microsoft Exchange Group, am gestrigen Donnerstag an.

Die neuen Eigenschaften werden zu höheren Preisen führen, Thompson war aber nicht in der Lage, genaue Zahlen zu nennen. [fe]

Autor: fritz
Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen