Yahoo kopiert YouTube

Netzwerke

Eine Anlehnung an das mega-erfolgreiche Video-Portal soll Nutzerströme zur Yahoo-Homepage zurückbringen.

Nach dem Millionen-Erfolg des Videoportals YouTube versuchen auch alteingesessene Webanbieter auf den Web-2.0-Zug aufzuspringen.

Yahoo will dazu seine Video-Suchseite umbauen, so dass sie dem beliebten Vorbild ähnelt. Auch andere Anbieter wie Google oder AOL führen derzeit Nutzerfreundliche Funktionen in ihr ONline-Videoamgebot ein.

Allein im April verzeichnete YouTube 12,5 Millionen Besucher, mehr als irgend eine andere Videoseite im WWW. [fe]

Autor: fritz
Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen