Microsoft startet Windows Live OneCare

SicherheitSicherheitsmanagement

Das Sicherheitspaket soll ab Donnerstag in den USA zu haben sein und im Laufe der nächsten Monate dann auch in anderen Ländern.

Mit Windows Live OneCare betritt Microsoft nun den Markt für Sicherheitssoftware, das Paket vereint Virenscanner, Firewall und Spyware-Schutz mit verschiedenen Tools für das Systemtuning. Für 49,95 Dollar pro Jahr kann der Anwender damit drei Rechner sichern.

Zunächst kommt OneCare nur in den USA auf den Markt, sowohl als Download als auch als Box-Version. In den kommenden zwölf Monaten soll es das Programmpaket dann auch in anderen Ländern geben. (dd)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen