Hyundai: Preiswertes 19-Zoll-TFT

KomponentenWorkspaceZubehör

Der Flachbildschirm besitzt eine DVI-Schnittstelle und hat eine kurze Reaktionszeit von vier Millisekunden.

Hyundai erweitert seine B-Serie mit dem B91D um ein 19-Zoll-TFT, das 1280 x 1024 Pixel auflöst und ab sofort für 279 Euro zu haben sein soll. Der Monitor besitzt trotz des vergleichsweise niedrigen Preises eine DVI-Schnittstelle und mit vier Millisekunden auch eine kurze Schaltzeit. Zudem liefert er einen Kontrast von 700:1 und eine Helligkeit von 300 Candela. (dd)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen