Digitaler Bilderrahmen für 149 Euro

KomponentenWorkspaceZubehör

Das bei Pearl angebotene Gerät verfügt über ein TFT-Display mit 5,6″-Bilddiagonale sowie über ein 7-in-1-Kartenlesegerät.

Im Lieferumfang enthalten ist eine Fernbedienung, die die Steuerung des Somikon-Bilderrahmens vereinfacht. So lassen sich Displayeinstellungen wie Helligkeit und Kontrast ebenso vom Sofa aus bestimmen wie die Bilder, die das Gerät anzeigen soll.

Neben JPEGs zeigt das Display auch Motion JPEGs und AVI-Videoclips an. Für eine passende Sounduntermalung sorgt die Kompatibilität zum MP3-Format.

Es ist lediglich notwendig, eine Speicherkarte nach SD-, MMC, SmartMedia, Memory-Stick oder Compact-Flash-Norm einzustecken. Für Überblendungseffekte und Ähnliches sorgt die im Gerät installierte Software – ein PC ist zum Betrieb nicht nötig. (ds)

Beachten Sie unser Special auf Active-Home: So klappen professionelle Fotos

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen