Zwei neue Notebook-Reihen von Lenovo

MobileNotebook

Lenovo hat die Notebooks ThinkPad R60 und Z61 mit bis zu zwei Ghz schnellen Intel Dual Core-Prozessoren vorgestellt.

Der Thinkpad Z61 ist mit einem Breitbild-Display in den Größen 14,1 Zoll (Z61t) oder 15,4 Zoll (Z61m) verfügbar. Zudem bietet Lenovo die Reihe mit integriertem Grafikchip oder einer externen ATI Mobility Radeon-Grafikkarte an. Der Z61t mit einem WXGA/185 oder ein WXGA/200-Display ausgestattet. Einige Modelle sind zudem mit einer integrierten Kamera und Stereomikrofonen für Videokonferenzen ausgerüstet.

Neu beim ThinkPad R60 ist eine verbesserte Akku-Leistung sowie ein spezieller physikalischer Festplatten-Schutz. Der so genannte “ThinkPad Roll Cage” soll die Festplatte vor Beschädigungen durch eine Magnesiumlegierung schützen, die die Festplatte wie einen Käfig umgebe, erklärte Lenovo.

Die Festplattengrößen liegen bei beiden Modellen bis zu 100 GByte; übliche Funktionen wie WLAN sind ebenfalls enthalten.

Die ThinkPad R60- und R60e-Modelle sind ab Mai 2006 zu einem Preis ab 1060 Euro verfügbar. Der Z61 kostet als Z61t ab 2010 Euro und als Z61m ab 1710 Euro und ist ab Mai 2006 über den Fachhandel zu beziehen. (mk)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen