ZIP-Archive passwortschützen
Kennwort hinzufügen

BetriebssystemKarriereOffice-AnwendungenSicherheitSicherheitsmanagementSoftwareWorkspace

Windows bringt nicht nur eine schlichte Komprimierungsfunktion für Dateien und Ordner mit.

Windows bringt nicht nur eine schlichte Komprimierungsfunktion für Dateien und Ordner mit. Die Archive können über eine versteckte Option auch mit einem Kennwort gesichert werden. Haben Sie zum Beispiel mit der Auswahl Senden an und ZIP-komprimierten Ordner aus dem Kontextmenü im Explorer Dateien eingepackt, können die Files von jedermann extrahiert werden.

Um dies zu verhindern, öffnen Sie das neu erzeugte Archiv und wählen im Menü Datei den Punkt Ein Kennwort hinzufügen ? . Die Eingabefelder nehmen Ihren ganz privaten Code auf. Danach lässt sich das ZIP-Archiv zwar öffnen, wer das passende Kennwort aber nicht kennt, kann die Dateien oder Verzeichnisse nicht entnehmen und verwenden.

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen